Material ist wichtig, aber der Kopf siegt.

IMG-20160514-WA0004_neuVroni Weiss ist vielen von meinen Blog-Lesern längst ein Begriff, sie ist eine meiner Klientinnen, die sich öffentlich dazu bekennt, dass ich sie mental coache. Im Wesentlichen sind das viele Themen rund um Leistungsdruck, Motivation, Gesundheit, Stress, manchmal auch Erfolg im Team und natürlich geht es auch um den Umgang mit selbstkritischen Gedanken.
„Material ist wichtig, aber der Kopf siegt.“ weiterlesen

4winner Interview mit Weltrekordlerin Astrid Benöhr. Sie war schneller als die Männer!

20_b1_bearbeitetAstrid Benöhr (Jahrgang 1957) ist Bergisch-Gladbacherin wie Heidi Klum. Und auch attraktiv, schlank und blond. Ansonsten gibt es doch einige Unterschiede:

Astrid ist eine Ausnahmeathletin. Sie hält einen „absoluten Rekord“, das heißt ihre Bestzeit im zehnfachen Ultra-Triathlon ist besser als der Männer-Weltrekord!

„4winner Interview mit Weltrekordlerin Astrid Benöhr. Sie war schneller als die Männer!“ weiterlesen

Wie läuft eigentlich so ein Sport Mental Coaching ab? (Teil 1)

Manche fragen auch provokanter: Wer ist denn bereit für sowas Geld zu bezahlen? Meist liegt das daran, dass sich keiner etwas darunter vorstellen kann. Also habe ich eine Klientin von mir gebeten, etwas dazu zu schreiben. Weil es doch recht persönlich ist, bleibt das anonym.

„In meinem Sport gibt es unterschiedlichste Anforderungen. Angefangen beim Wetter über Streckenprofile bis zum Wettkampfmodus. Und je besser ich in meinem Sport werde, desto größer werden die mentalen Anforderungen.“
„Wie läuft eigentlich so ein Sport Mental Coaching ab? (Teil 1)“ weiterlesen

Die Frau, die die Berge hochfliegt

…so nannte mich ein Trainingskollege in der Vorbereitung auf die Challenge Walchsee 2015. Das hat mich natürlich motiviert! Trotz Komplikationen (Durchfall beim Laufen und Probleme mit der Peronealsehne) wurde ich die dritte Frau in meiner Altersklasse und siebtbeste Amateurin (von ca. 119 Amateurinnen). Darüber freue ich mich sehr. Von einer besonderen Motivation aus einem Buch möchte ich Euch gerne mehr erzählen.
„Die Frau, die die Berge hochfliegt“ weiterlesen

Uli meistert die 35 km Bodensee-Dreiländerquerung

Uli habe ich voriges Jahr kennengelernt. Nach meinem Vortrag bei Skinfit fragte er mich, ob ich ihn mental auf sein großes Projekt „Bodensee-Dreiländerquerung“ vorbereiten würde. Mentales Training ist leider noch unterschätzt. Den Kopf, so wird häufig noch angenommen, muss man nicht trainieren, der schafft das von alleine. Uli ist ein sehr guter Schwimmer und sicher mental auch ohne unsere Zusammenarbeit schon stark gewesen, aber gerade bei langen Ausdauerbeanspruchungen kommen irgendwann die Momente, in denen es für jeden nahe liegt, aufzugeben.
„Uli meistert die 35 km Bodensee-Dreiländerquerung“ weiterlesen