Feinschliff

Unterstützung des Coachings mit Hypnose nach Milton Erickson

Auf Wunsch der Klient:Innen zum Beispiel bei (angehenden) Jurist:innen in Vorbereitung auf das Staatsexamen, bei Sportler:innen wie auch bei bestimmten Verhaltens-Änderungswünschen biete ich hypnosystemisches Arbeiten an. das ist eine Mischung aus Visualisierung / Gedankenreise und einer Meditation. Doch die Wirkung ist intensiver, da ich die Geschichten, die ich Ihnen erzähle auf Sie individuell passend schreibe und spreche.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, dann lesen Sie gerne meinen Blogbeitrag für die ASICS FrontRunner zu diesem Thema. Hier finden Sie auch eine Hypnose zum „Ausprobieren“. Ich formuliere die Trance-Reisen individuell für meine Klient:Innen.

https://www.asics.com/de/de-de/frontrunner/articles/sunrise-mind-und-plotzlich-lauft-es-leichter

Rückmeldungen zu meiner Hypnose.

„I have been enjoying Daniela’s hypnosis sessions to both bounce myself back as well as to calm myself down during a period of high volume of work. I find the sessions as easily approachable by a hypnosis rookie such as myself, and Daniela manages to create a safe space with her guidance. I would much recommend these sessions to any person in need of a high-quality recovery breaks prior, during and/or after an intense period at work or in personal life.“ Heidi Karjalainen, Juristin bei HAGLÖFS AB; Schweden

„Daniela hat mich mit ihrer eigens für mich geschriebenen Hypnose total geflasht. Sie hat alles, was wir im Vorfeld beredet haben genauestens analysiert und mir mit ihrer so wundervoll und schön gesprochenen Geschichte, für meinen Kampf, wortwörtlich „Flügel verlieren“! Ihrer Stimme zu lauschen ist ausserdem unglaublich beruhigend. Sie bringt auf den Punkt, wonach ich so lange suchte. Danke, Daniela, dass du mich auf meiner Reise zur Box-Weltmeisterschaft begleitest und mir die mentale Stärke mitgibst, um über mich hinauszuwachsen.“ Hanna Hansen, Profi-Boxerin und ehemalige Kickboxweltmeisterin

„In den Tagen vor dem Wettkampf ließ ich es mir mit Spaziergängen gut gehen, arbeitete etwas weniger als gewohnt und zur Einstimmung auf den Wettkampf – zum Erinnern an meine positiven Kräfte – hörte ich Deine Hypnose. So fuhr ich mit positiver Energie nach Hamburg zur Halbmarathon-Deutsche Meisterschaft.
Mit Hilfe der gesetzten Anker und trainierten Assoziationen blieb ich im optimalen Leistungszustand – meinen Verstand, der mich sonst bremste, konnte ich ausgeschalten. Ich lief für mich und habe immer im Moment agiert. So kam es, dass die letzten 6km meine schnellsten waren. Ich hätte vorher nicht gedacht, dass ich so schnell laufen kann. Vielen Dank für Dein mentales Training, das ein Schlüssel zum Leistungssprung auf 65:54 Minuten war. Damit wurde ich 11. Gesamt bei den Deutschen Meisterschaften in Hamburg 2021.“

Niels Michalk, Langstreckenläufer

„Hypnose: Gefällt mir sehr, spricht mich sehr an, d.h. löst mental und emotional viel aus, vor allem hilfreiche, positive Erinnerung an viele Aspekte, was wir besprochen haben, triggert, wenn es um die Prüfung geht, zunächst meine Nervosität, spendet dann aber Zuversicht in dieser Nervosität: Ich habe alles, was ich brauche, um mit der Situation umzugehen.“ Maren, in Vorbereitung auf das 2. Juristische Staatsexamen (Wiederholungsversuch)